Das statische Internet stirbt aus – dynamische Inhalte erobern die Welt!

Die Web 3.0 AG entwickelt und betreibt moderne, einfach zu nutzende Webservices, damit Internetunternehmen erfolgreich an der Evolution des Internet teilnehmen können.

Unsere Webservices zeichnen sich durch einfache Schnittstellen, hohe Leistung und praktisch lineare Skalierbarkeit aus:

Einfach: Datenaustauschformat ist grundsätzlich JSON. Wir können problemlos XML liefern, doch der zusätzliche Aufwand auf beiden Seiten ist nur selten gerechtfertigt.

Schnell: Unsere Webservices verarbeiten mehrere Millionen Anfragen täglich. Durchschnittlich werden derzeit ca. 100 Anfragen pro Sekunde abgewickelt bei einer Spitzenlast von ca. 200 Anfragen pro Sekunde.

Flexibel: Unsere Plattform lässt sich praktisch linear skalieren: Doppelt so viele Anfragen lassen sich durch einfaches Verdoppeln der Hardware abwickeln, der Konfigurationsaufwand ist minimal. Grundsätzlich ist die Plattform so ausgelegt, dass mit der verwendeten Hardwarekonfiguration mindestens 200% der aktuellen Spitzenlast abgewickelt werden kann.

Der Schwerpunkt unserer Webservices liegt derzeit auf Wetterdaten und Geoinformationen. Alle Webservices decken praktisch die ganze Welt ab und werden mit Geokoordinaten angefragt. Wir betreiben Webservices für Wettervorhersage, Aktuellwerte, Astronomische DatenDigitale Höhenmodelle und zur Lokalisierung von Zeitzonen.

Unsere Webservices sind zur Zeit nicht öffentlich zugänglich und stehen nur unseren Kunden zur Verfügung. Wenn Sie Interesse am Zugang zu unseren Webservices haben oder Unterstützung bei der Umsetzung eines eigenen Webservices benötigen, dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!